ST.3

Das Shot Peening-Verfahren

Das Shot Peening-Verfahren eignet sich optimal, um die Eigenschaften Ihrer Bauteile, welche hohen wechselnden Belastungen ausgesetzt sind, zu verbessern. Hierzu bietet Ihnen unser Fachseminar einen umfassenden √úberblick √ľber das Verfahren im Allgemeinen sowie die wesentlichen Messverfahren und M√∂glichkeiten zur Prozess√ľberwachung an Strahlanlagen. Zus√§tzlich haben Sie die Gelegenheit, anhand praxisorientierter √úbungen Almenmessungen durchzuf√ľhren, um anschlie√üend Ihre Anlagenparameter selbstst√§ndig √ľberpr√ľfen zu k√∂nnen.

We'll get you on track

Seminar- bzw. Schulungsinhalte

  • Maschinentechnik
  • Mess- und Pr√ľfverfahren
  • Strahlmittel
  • Anwendungsbeispiele


Zielgruppe:
Technisches Personal mit unterschiedlicher Qualifikation aus den Bereichen
Produktion, Arbeitsvorbereitung, Qualitätssicherung, Entwicklung und Planung.

Empfehlung:
Erweitern Sie Ihr Wissen zur Strahltechnik beispielsweise mit der Schulung
"ST.1 Grundlagen der Strahltechnik".

Dauer: 1.5 Tage

Preis: 1.020,00 ‚ā¨

Rösler-Experte

Ihr Dozent

Name: Stefan Baumann

Bei Rösler Oberflächentechnik seit: 2003

T√§tigkeitsschwerpunkt: Vertrieb und Projektingenieur Strahltechnik

Zertifizierter Fachtrainer: ST.3 Das Shot Peening-Verfahren

Motivation zur Trainertätigkeit:

  • Wissensvermittlung in einem sehr spezifischen Segment
  • Kundenkontakt
Wann möchten Sie das Seminar buchen?
Verf√ľgbarkeit:
frei
Wie viele Personen sollen teilnehmen?

Die Teilnahmegeb√ľhr betr√§gt

1.020,00 ‚ā¨
(1.213,80 ‚ā¨ inkl. 19% MwSt.)

Datum:
12.11.2024 - 13.11.2024
Dauer:
1.5 Tage
Zeitrahmen:
12.11.2024 08:00 - 16:00
13.11.2024 08:00 - 13:00

Dauer: 1.5 Tage

Durchf√ľhrung ab 5 Teilnehmern. Im Preis enthalten sind Seminarunterlagen, Mittagessen, Erfrischungsgetr√§nke und Ihr R√∂sler Academy-Zertifikat.